Angebote zu "Müller" (46 Treffer)

Kategorien

Shops

Müller, A: Kognitive Zustandsanalysen von Kinde...
64,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.12.2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kognitive Zustandsanalysen von Kindern nach chemischen Verstehensprozessen in außerschulischen Handlungssituationen, Titelzusatz: Eine rekonstruktive Analyse kognitiver Endzustände, Autor: Müller, Andreas, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Pädagogik // Kindergarten // Vorschulalter // Ausbildung // Lehrerausbildung // Lehrerfortbildung // Chemie // Beratung // Consulting // Rat // Bildung // Pädagogische Psychologie // Psychologie // Grundschule und Sekundarstufe I // Bildungsberatung // Erwachsenenbildung // lebenslanges Lernen, Rubrik: Chemie // Sonstiges, Seiten: 272, Abbildungen: zahlreiche Abbildungen, Gewicht: 369 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Müller:Spielen und Lernen - die Schrift
31,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Spielen und Lernen - die Schriftsprache begreifen, Titelzusatz: DAZ-Förderkonzept: Mit Kindern das System der Sprache entdecken - mit zahlreichen Praxismaterialien (Kindergarten), Autor: Müller, Claudia // Zeller, Sabine, Verlag: Auer Verlag i.d.AAP LW // Auer Verlag, Sprache: Deutsch, Schulform: Vorschule, Schlagworte: Pädagogik // Kindergarten // Vorschulalter // Sprache // Lernmittel // Unterrichtsmedium // Didaktik // Unterricht // EDUCATION // Teaching Methods & Materials // General // Didaktik und Methodik // für die Vorschule // Unterrichtsmaterialien // Unterrichtsmaterial // Didaktische Kompetenz und Lehrmethoden, Rubrik: Schulbücher // Unterrichtsmat., Lehrer, Seiten: 152, Informationen: Broschüre klebegebunden mit CD, Gewicht: 476 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Müller, Monika: Vertrauen - spielen - lernen
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.09.2009, Medium: Stück, Einband: Ordner (Pappe), Titel: Vertrauen - spielen - lernen, Titelzusatz: Elternkurs für Mütter und Väter von Kindern in den ersten drei Lebensjahren, Autor: Müller, Monika // Neuberger, Helmut // Plihal, Ursula // Siegel, Maria // Stettner, Cornelia, Verlag: wbv Media GmbH // wbv Media GmbH & Co.KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Erziehung // Beratung // Consulting // Rat // Bildung // Bildungssystem // Bildungswesen // Bildungssysteme und // strukturen, Rubrik: Erziehung // Bildung, Allgemeines, Lexika, Seiten: 440, Gewicht: 1957 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Buch - Der kleine Wassermann
8,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der kleine Wassermann geht in die Schule – so macht lesen lernen richtig Spaß! Generationen von Kindern sind mit Otfried Preußlers kleinem Wassermann aufgewachsen und haben Freundschaften fürs Leben mit ihm geschlossen. Der Einstieg in Schullektüren, die viele Kinder schon durchs Vorlesen von zu Hause kennen, fällt besonders leicht. Und noch leichter, weil die Bücher für die Schulausgaben eigens in der Schrift gesetzt wurden, mit der sie das Lesen lernen (sog. Fibelschrift). Sigi Müller und Björn Bauch, die Herausgeber der Begleitmaterialien (ISBN 978-3-522-17919-5) sind vom Fach. Selbst im Grundschuldienst tätig, wissen sie, worauf es ankommt. Sie versorgen ihre Kollegen mit wertvollen Tipps, Anregungen und Kopiervorlagen, die sie im eigenen Unterricht getestet haben. Ab 6 Jahren. Otfried Preußler, geb. am 20. Oktober 1923 in Reichenberg/Böhmen, kam nach dem Krieg und fünf Jahren hinter sowjetischem Stacheldraht nach Oberbayern. Er lebte mit seiner Familie in der Nähe von Rosenheim, war bis 1970 Volksschullehrer und widmete sich seither ausschließlich seiner literarischen Arbeit. Sich selbst mit Vorliebe als Geschichtenerzähler bezeichnend, gilt er heute als einer der namhaftesten und erfolgreichsten Autoren Deutschlands. Preußlers Kinder- und Jugendbücher haben inzwischen eine Gesamtauflage von über 40 Millionen Exemplaren erreicht und liegen in rund 260 fremdsprachigen Übersetzungen vor, seine Bühnenstücke zählen zu den meistgespielten Werken des zeitgenössischen Kindertheaters. Er starb am 18.02.2013 in Prien am Chiemsee.

Anbieter: myToys
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Alles Leben hat ein Ende
35,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2010, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Alles Leben hat ein Ende, Titelzusatz: Theologische und philosophische Gespräche mit Kindern, Redaktion: Müller, Peter // Ralla, Mechthild, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kind // Philosophie // Pädagogik // Schule // Religionsunterricht // Christentum // Leben // Existenz // Menschsein // Pädagogische Psychologie // Psychologie // Bildungssystem // Bildungswesen // EDUCATION // Educational Psychology // Organizations & Institutions // PHILOSOPHY // Theory & Social Aspects // General // RELIGION // Christian Education // Moralische und soziale Absichten von Erziehung // Grundschule und Sekundarstufe I // Konfessionelle Schulen // Geschichte // Christliches Leben und christliche Praxis // Bildungswesen: Organisation und Verwaltung // Fachspezifischer Unterricht // Schule und Lernen: Philosophie und Ethik, Rubrik: Didaktik // Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik, Seiten: 190, Abbildungen: zahlreiche Abbildungen und Tabellen, Herkunft: SCHWEIZ (CH), Reihe: Hodos - Wege bildungsbezogener Ethikforschung in Philosophie und Theologie (Nr. 10), Gewicht: 350 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Jedes Kind kann richtig schreiben lernen
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Buch werden Eltern in fünf Schritten zum Rechtschreibcoach. Hans-Georg Müller gibt ihnen 16 Methoden an die Hand, mit denen Eltern und Kindern gemeinsam zu Hause üben und so Rechtschreibprobleme lösen können.Denn wer versteht, wo sie herkommen und wie man sie wirksam bekämpft, hat schon fast gewonnen. Dieser Elternratgeber zeigt, dass richtig schreiben lernen für alle Kinder möglich ist. Hans-Georg Müller, selbst Lehrer und Rechtschreibcoach, erzählt, was Eltern übers Lernen wissen sollten, um selbst gute Lernpartner zu sein. Er beschreibt anschaulich die Ursache von Rechtschreibschwierigkeiten bei Kindern in Grundschule und Mittelstufe und was man ihnen entgegensetzen kann. Und er erläutert 16 Trainingsmethoden mit Beispielübungen damit Eltern und ihre Kinder gleich gemeinsam ins Rechtschreiben starten können.In 5 Schritten zum Rechtschreibcoach:1. Welche Rolle habe ich?2. Motivation und Rahmenbedingungen3. Erste Trainingseinheiten4. Anleiten und Feedback geben5. Langfristig Trainings begleitenMit 16 Trainingsmethoden richtig schreiben lernen:1. Konzentrationsübungen2. Bewegungsspiele3. Sprachspiele4. Abschreibübungen5. Diktate6. Laufdiktate7. freies Schreiben8. Wörterbucharbeiten9. Korrekturübungen10. Einsetz- und-Entscheidungsübungen11. Hör- und Klangübungen12. Rechtschreibgespräche13. Übungen im Internet14. Schreibroutinen-Check15. Eselsbrücken16. Regellernen

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Jedes Kind kann richtig schreiben lernen
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Buch werden Eltern in fünf Schritten zum Rechtschreibcoach. Hans-Georg Müller gibt ihnen 16 Methoden an die Hand, mit denen Eltern und Kindern gemeinsam zu Hause üben und so Rechtschreibprobleme lösen können.Denn wer versteht, wo sie herkommen und wie man sie wirksam bekämpft, hat schon fast gewonnen. Dieser Elternratgeber zeigt, dass richtig schreiben lernen für alle Kinder möglich ist. Hans-Georg Müller, selbst Lehrer und Rechtschreibcoach, erzählt, was Eltern übers Lernen wissen sollten, um selbst gute Lernpartner zu sein. Er beschreibt anschaulich die Ursache von Rechtschreibschwierigkeiten bei Kindern in Grundschule und Mittelstufe und was man ihnen entgegensetzen kann. Und er erläutert 16 Trainingsmethoden mit Beispielübungen damit Eltern und ihre Kinder gleich gemeinsam ins Rechtschreiben starten können.In 5 Schritten zum Rechtschreibcoach:1. Welche Rolle habe ich?2. Motivation und Rahmenbedingungen3. Erste Trainingseinheiten4. Anleiten und Feedback geben5. Langfristig Trainings begleitenMit 16 Trainingsmethoden richtig schreiben lernen:1. Konzentrationsübungen2. Bewegungsspiele3. Sprachspiele4. Abschreibübungen5. Diktate6. Laufdiktate7. freies Schreiben8. Wörterbucharbeiten9. Korrekturübungen10. Einsetz- und-Entscheidungsübungen11. Hör- und Klangübungen12. Rechtschreibgespräche13. Übungen im Internet14. Schreibroutinen-Check15. Eselsbrücken16. Regellernen

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Der Einfluss von Sport auf die motorische, kogn...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Note: 2,3, Fliedner Fachhochschule Düsseldorf, Sprache: Deutsch, Abstract: "Bewegung ist eine grundlegende Voraussetzung des Lebens" (Stelli 2007).Damit Kinder sich gesund und leistungsfähig entwickeln, benötigen sie Bewegung. Doch oftmals liest man in vielen Zeitungen, dass die junge Generation "verdummt" und sozial und emotional "verarmt", sowie sich körperlich kaum betätigt und faul wird. Durch den Bewegungsmangel werden häufiger Aggressionen aufgebaut, die körperliche und geistige Entwicklung wird negativ beeinflusst, das soziale Lernen wird behindert, die Konzentration eingeschränkt und Krankheiten oder Übergewicht eher hervorgerufen.Doch welche Art von Bewegung ist für Kinder richtig? Reicht die Alltagsbewegung und das davon ausgehende Ausmaß an Bewegung für den Erhalt der Gesundheit? Und wie viel Bewegung braucht ein Kind täglich? Die vielen Fragen nach der Bedeutung und dem Ausmaß dersportlichen Aktivitäten für die Entwicklung der Kinder ist seit Jahren Diskussions- und Untersuchungsgegenstand der sportwissenschaftlichen Forschung (Neumann 1957, Steinbach 1964, Kunath 1968, Matthesius/Müller 1972, Heinemann 1974, Sack 1975, Singer/Haase 1975, Vanek/Hosek 1977). Laut Medienberichten zufolge ist "Bewegung oft ein Allheilmittel" (Jansen 2014). Wir wissen, dass Sport gegen Übergewicht gut ist und es eine große Bedeutung in der Freizeitbeschäftigung und bei der Prävention von verschiedenen Krankheiten hat. Glaubt man den vielen Medien, soll Sport und Bewegung "schön" und "schlau" (Jansen 2014) machen.Mit Hilfe von Studien und einigen Tests, werde ich das Thema, dass Sport "schlau" macht, kritisch betrachten. So heißt es in einer Studie von Petra Jansen aus dem Institut für Sportwissenschaft an der Universität Regensburg (2014) "Macht Bewegung unsere Kinder wirklich schlauer? Neue Erkenntnisse zum Zusammenhang von Bewegung und kognitiven Fähigkeiten bei Kindern und Jugendlichen" (Jansen 2014), dass es wissenschaftlich bewiesen ist, dass sich Bewegung und Sport positiv auf bestimmte kognitive Fähigkeiten, sowie emotionale und soziale Entwicklungsprozesse bei Kindern, auswirkt.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Der Einfluss von Sport auf die motorische, kogn...
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Note: 2,3, Fliedner Fachhochschule Düsseldorf, Sprache: Deutsch, Abstract: "Bewegung ist eine grundlegende Voraussetzung des Lebens" (Stelli 2007).Damit Kinder sich gesund und leistungsfähig entwickeln, benötigen sie Bewegung. Doch oftmals liest man in vielen Zeitungen, dass die junge Generation "verdummt" und sozial und emotional "verarmt", sowie sich körperlich kaum betätigt und faul wird. Durch den Bewegungsmangel werden häufiger Aggressionen aufgebaut, die körperliche und geistige Entwicklung wird negativ beeinflusst, das soziale Lernen wird behindert, die Konzentration eingeschränkt und Krankheiten oder Übergewicht eher hervorgerufen.Doch welche Art von Bewegung ist für Kinder richtig? Reicht die Alltagsbewegung und das davon ausgehende Ausmaß an Bewegung für den Erhalt der Gesundheit? Und wie viel Bewegung braucht ein Kind täglich? Die vielen Fragen nach der Bedeutung und dem Ausmaß dersportlichen Aktivitäten für die Entwicklung der Kinder ist seit Jahren Diskussions- und Untersuchungsgegenstand der sportwissenschaftlichen Forschung (Neumann 1957, Steinbach 1964, Kunath 1968, Matthesius/Müller 1972, Heinemann 1974, Sack 1975, Singer/Haase 1975, Vanek/Hosek 1977). Laut Medienberichten zufolge ist "Bewegung oft ein Allheilmittel" (Jansen 2014). Wir wissen, dass Sport gegen Übergewicht gut ist und es eine große Bedeutung in der Freizeitbeschäftigung und bei der Prävention von verschiedenen Krankheiten hat. Glaubt man den vielen Medien, soll Sport und Bewegung "schön" und "schlau" (Jansen 2014) machen.Mit Hilfe von Studien und einigen Tests, werde ich das Thema, dass Sport "schlau" macht, kritisch betrachten. So heißt es in einer Studie von Petra Jansen aus dem Institut für Sportwissenschaft an der Universität Regensburg (2014) "Macht Bewegung unsere Kinder wirklich schlauer? Neue Erkenntnisse zum Zusammenhang von Bewegung und kognitiven Fähigkeiten bei Kindern und Jugendlichen" (Jansen 2014), dass es wissenschaftlich bewiesen ist, dass sich Bewegung und Sport positiv auf bestimmte kognitive Fähigkeiten, sowie emotionale und soziale Entwicklungsprozesse bei Kindern, auswirkt.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot